Aktuelles von der Rettungsstation Interlaken

21. Oktober 2017 Grossübung mit Thun und Emmental

Regelmässig wird die Zusammenarbeit mit den Nachbarstationen geübt. Dieses Jahr stand ein ganz besonderer Leckerbissen auf dem Programm. Die Rettungsstationen Thun, Emmental und Interlaken absolvierten eine grosse Suchübung mit über 50 Rettern und 9 Hundeführern. Die Übung wurde zudem durch diverse Medien begleitet. Hierzu ein paar Links:

Jungfrau Zeitung

Wochenzeitung

Radio Neo1